3 neue Taucher für die SEG

Drei Mitglieder der SEG haben am Steinberger See ihre Prüfung zum Rettungstaucher erfolgreich abgeschlossen. Laura Blöchl, Maria Gruber und Thomas Herrmann haben damit eine der umfangreichsten und auch schwierigsten Fachdienstausbildungen in der Wasserwacht gemeistert. Die Ausbildung dauert in etwa ein Jahr und ist mit vielen theoretischen und vor allem praktischen Lerninhalten verbunden. Laura und Maria sind zudem die ersten weiblichen Rettungstaucher in Eggenfelden. Mit dieser Verstärkung ist die Eggenfeldener Tauchertruppe nun auf die stolze Anzahl von 9 angewachsen.