Alt und Jung bemalen Ostereier

Eggenfelden: Im Rahmen einer Gruppenstunde der Jugendgruppe der Ortsgruppe organisierte die Jugendleiterin Anne Pechaigner wiedereinmal eine Aktion im BRK Altenheim in Wurmannsquick.

Am Vormittag trafen sich die Kinder und Jugendlichen der Ortsgruppe Eggenfelden, mit einem Teil der Heimbewohner in der Küche des Altenheimes und begannen mit den Vorbereitungen fürs Ostereier bemalen. Dabei wurden gemeinsam die Eier ausgeblasen, die Farben für die Eier angerichtet und schließlich die Eier bemalt. Ein anderer Teil der Maler und Künstler bereitet den Teig für den Kuchen und die Osterlämmer vor. Rundum zufrieden mit dieser gelungen Aktion, zeigten sich die beiden Jugendleiter Anne Pechaigner und Anja Sendlinger, sowie der Vorsitzende der Ortsgruppe Matthias Hartl, der als große Hilfe wieder den beiden Jugendleiterinnen zur Seite stand. 

Die Ortsgruppe möchte sich auch auf diesem Wege recht herzlich beim AH Wurmannsquick für die freundliche und großzügige Unterstützung bedanken.

Schreibe einen Kommentar